Restaurierung Commodore A Coupé GS 1969

Herausragende Berichte und Arbeitsanleitungen sollen hier einen besonderen Platz finden.
Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 4563
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Bionadenland!
Status: Online

Re: Restaurierung Commodore A Coupé GS 1969

Beitrag von Brender » 18.12.2018, 16:54

Weiter machen, immer weiter! Die tapferen werden belohnt! Der Schmerz geht, der Stolz bleibt!
mfg Sebastian ;)

Immer diese Angst, bei 0,33 Liter Bier die winzige Flasche mit zu verschlucken...

Benutzeravatar
Havana
Beiträge: 376
Registriert: 23.11.2013, 21:17
Wohnort: Rheinland
Status: Offline

Re: Restaurierung Commodore A Coupé GS 1969

Beitrag von Havana » 20.02.2019, 18:26

Kurzes Hallo,

Ich lebe noch und der Rekord ist Blechmässig so gut wie durch, steht jetzt aber schon 1,5 Jahre so. :roll: danach kommt dann der Commodore :oops:

Aktuell hat Haus Sanierung Vorrang... Hoffe dieses Jahr durch zu sein, dann geht es weiter :wink:

Evtl. sieht man sich auf einem Treffen mal.

Gruß Ingo
Meine Baustellen:
Commodore A Coupé GS Bj. 07/1969 viewtopic.php?f=18&t=11372
Rekord C 2TL 1900 L Bj. 07/71 viewtopic.php?f=18&t=13311

Benutzeravatar
buckrodgers61
Beiträge: 5142
Registriert: 04.12.2007, 18:42
Wohnort: Mönchengladbach
Status: Offline

Re: Restaurierung Commodore A Coupé GS 1969

Beitrag von buckrodgers61 » 21.02.2019, 08:07

Havana hat geschrieben:
20.02.2019, 18:26

Evtl. sieht man sich auf einem Treffen mal.

Gruß Ingo
na sischer datt 8)
dream as if you´ll live forever
live as if you´ll die today

Antworten