Hallo aus Hessen - leider ohne Rekord...

Welcher Mensch steckt hinter dem neuen User ?
Antworten
Marc89
Beiträge: 4
Registriert: 21.12.2017, 08:39
Status: Offline

Hallo aus Hessen - leider ohne Rekord...

Beitrag von Marc89 » 21.12.2017, 10:17

Hallo allerseits,

ich heiße Marc, bin 28 und komme aus dem schönen Vogelsbergkreis in Hessen. Derzeit habe ich noch keinen Rekord/Commodore, möchte mich aber über dieses Modell informieren bzw. habe einige Fragen zu den klasse Blecharbeiten, die man hier im Forum zu sehen bekommt.

Ich besitze einen Manta B GSI,der von mir komplett restauriert wird und bald zum Lackierer geht. Also ganz unbelastet bin ich in Sachen Opel nicht :lol:

Auf eine gute Zeit :wink:

Jörg
Beiträge: 9115
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Hallo aus Hessen - leider ohne Rekord...

Beitrag von Jörg » 21.12.2017, 16:57

Moin auch und viel Spaß hier. :D

...und das du keinen Rekord /Commo hast, ist auch nicht schlimm. Sieh's mal positiv: So hast du noch Steigerungsmöglichkeiten :icon_wink
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

Benutzeravatar
Adrian
Beiträge: 759
Registriert: 05.01.2016, 19:57
Wohnort: Dortmund
Status: Offline

Re: Hallo aus Hessen - leider ohne Rekord...

Beitrag von Adrian » 21.12.2017, 17:03

Hallo :wink: wünsche ne gute Zeit hier ✌
Gruß Adrian :finger-01
67er Rekord Coupe

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 3771
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Status: Offline

Re: Hallo aus Hessen - leider ohne Rekord...

Beitrag von mp3 » 21.12.2017, 18:34

Jörg hat geschrieben:
21.12.2017, 16:57
... So hast du noch Steigerungsmöglichkeiten :icon_wink
... in sachen Restauration... ja ganz sicher... :mrgreen:

Herzlich willkommen. :icon_winken_01
Gruß Stefan

Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter defekt, Uhr defekt oder Umbau auf Quarzwerk? Kein Problem!

Daniel H
Beiträge: 138
Registriert: 12.11.2017, 20:52
Status: Offline

Re: Hallo aus Hessen - leider ohne Rekord...

Beitrag von Daniel H » 22.12.2017, 09:41

Hallo Marc.
Willkommen hier im Forum. Ich bin auch noch nicht so lange hier. Aber ich restauriere gerade einen GS2800. Da Kannst du ja immer ein bisschen rein gucken und bekommst vielleicht eine paar Eindrücke, was da alles auf dich zukommen kann.
Muss aber dazu sagen, dass meiner schon extrem verrostet ist. Da gibt es bestimmt bessere Modelle.
Doch ich wollte eben einen der beiden Topmodelle (GS/E oder GS2800) Also bin ich froh den bekommen zu haben.

Finde ich aber gut, dass du dich schon vorher mit dem Thema auseinandersetzt.

Gruß Daniel aus Thüringen
Man muss nicht verrückt sein um sowas zu machen aber es hilft ungemein.

Marc89
Beiträge: 4
Registriert: 21.12.2017, 08:39
Status: Offline

Re: Hallo aus Hessen - leider ohne Rekord...

Beitrag von Marc89 » 22.12.2017, 11:25

Daniel H hat geschrieben:
22.12.2017, 09:41
Hallo Marc.
Willkommen hier im Forum. Ich bin auch noch nicht so lange hier. Aber ich restauriere gerade einen GS2800. Da Kannst du ja immer ein bisschen rein gucken und bekommst vielleicht eine paar Eindrücke, was da alles auf dich zukommen kann.
Muss aber dazu sagen, dass meiner schon extrem verrostet ist. Da gibt es bestimmt bessere Modelle.
Doch ich wollte eben einen der beiden Topmodelle (GS/E oder GS2800) Also bin ich froh den bekommen zu haben.

Finde ich aber gut, dass du dich schon vorher mit dem Thema auseinandersetzt.

Gruß Daniel aus Thüringen
Dein Restaurationsbericht hatte ich schon vorher gelesen und der war mit ein Grund, warum ich mich hier angemeldet habe. Top Arbeit :shock:

Benutzeravatar
buckrodgers61
Beiträge: 4810
Registriert: 04.12.2007, 18:42
Wohnort: Mönchengladbach
Status: Offline

Re: Hallo aus Hessen - leider ohne Rekord...

Beitrag von buckrodgers61 » 22.12.2017, 12:28

Hallo Marc, Hallo Daniel,

die Fahrzeuge sind nun auch schon in einem fast biblischen Alter, gesehen an der Tatsache, das die max. 7 Jahre halten sollten :mrgreen:

Selbst bei Fahrzeuge, die von Außen gut aussehen, lauert das Böse im Inneren :icon_alt_01
dream as if you´ll live forever
live as if you´ll die today

Daniel H
Beiträge: 138
Registriert: 12.11.2017, 20:52
Status: Offline

Re: Hallo aus Hessen - leider ohne Rekord...

Beitrag von Daniel H » 22.12.2017, 13:02

Ja da stimme ich dir absolut zu. Ich könnte mir auch vorstellen ohne das ich da jemanden zu nahe treten möchte, dass bei Fahrzeugen die momentan so im Netz angeboten werden so um 15000€ und darüber der Rost auch im Detail steckt. Was ja absolut normal ist bei den alten Fahrzeugen.
Wenn ich bei meinem sehe, wie viele Bleche da 3fach und 4fach übereinander liegen, da wird mir schlecht.

Ich denke alles was wir da tun können ist den Oldis egal welche Marke ein möglichst angenehmes und langes Leben bereiten bevor es unweigerlich zerfällt.

Gruß Daniel
Man muss nicht verrückt sein um sowas zu machen aber es hilft ungemein.

Benutzeravatar
buckrodgers61
Beiträge: 4810
Registriert: 04.12.2007, 18:42
Wohnort: Mönchengladbach
Status: Offline

Re: Hallo aus Hessen - leider ohne Rekord...

Beitrag von buckrodgers61 » 22.12.2017, 14:58

Daniel H hat geschrieben:
22.12.2017, 13:02
Ja da stimme ich dir absolut zu. Ich könnte mir auch vorstellen ohne das ich da jemanden zu nahe treten möchte, dass bei Fahrzeugen die momentan so im Netz angeboten werden so um 15000€ und darüber der Rost auch im Detail steckt. Was ja absolut normal ist bei den alten Fahrzeugen.
Wenn ich bei meinem sehe, wie viele Bleche da 3fach und 4fach übereinander liegen, da wird mir schlecht.

Ich denke alles was wir da tun können ist den Oldis egal welche Marke ein möglichst angenehmes und langes Leben bereiten bevor es unweigerlich zerfällt.

Gruß Daniel
so sehe ich das auch ......nicht jeder ist ein Blechgott - vieleicht eher ein Künstler..... :mrgreen:
dream as if you´ll live forever
live as if you´ll die today

AlexH
Beiträge: 37
Registriert: 08.08.2017, 17:37
Wohnort: Fulda
Status: Offline

Re: Hallo aus Hessen - leider ohne Rekord...

Beitrag von AlexH » 22.12.2017, 19:19

Ah ein vogelsberger , is ja um die Ecke .. bin aus Fulda

Oliwer?
Beiträge: 1
Registriert: 02.09.2017, 20:37
Status: Offline

Re: Hallo aus Hessen - leider ohne Rekord...

Beitrag von Oliwer? » 27.12.2017, 08:24

Hallo Marc, bin auch aus dem Vogelsberg. Vielleicht kann man ja mal ein Treffen arrangieren, um Erfahrungen auszutauschen :D

Marc89
Beiträge: 4
Registriert: 21.12.2017, 08:39
Status: Offline

Re: Hallo aus Hessen - leider ohne Rekord...

Beitrag von Marc89 » 27.12.2017, 12:16

Oliwer? hat geschrieben:
27.12.2017, 08:24
Hallo Marc, bin auch aus dem Vogelsberg. Vielleicht kann man ja mal ein Treffen arrangieren, um Erfahrungen auszutauschen :D
Servus OliWer, stell dich doch erstmal vor, damit wir wissen mit wem wir es zu tun haben ☺
Wo genau kommst du denn her?

Benutzeravatar
Motorbremse
Beiträge: 1327
Registriert: 20.11.2007, 07:30
Wohnort: 45768 Marl
Status: Offline

Re: Hallo aus Hessen - leider ohne Rekord...

Beitrag von Motorbremse » 28.12.2017, 15:42

Hallo Marc, dann mal willkommen hier !
Gruß Uli :icon_winken_01

69er 2-Tür-Limo 1700 lagoblau/kosmosblau mit Faltschiebedach , seit 1986 meiner...

71er 4-Tür-Limo 1900 L lagoblau(daß die Nachbarn nichts merken :mrgreen: ),Automatik,SKD

IG Rekord C/Commodore A
ALT-OPEL IG 1972 , 4645

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast