Mein Kampf....

Allgemeines Gequatsche, Off Topic und Small Talk
Antworten
Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 4967
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Mein Kampf....

Beitrag von mp3 » 17.04.2019, 18:25

Wollte mal eben den Teppich herausnehmen um den mit dem Sprühsauger zu cleanen.

Denkste.
In einer Schiene die hintere Schraube "Vielzahn" :icon_denk_01 rundgedreht. Nicht ich..... war so. :icon_rolleyes
Kurze und lange Schrauben ohne erkennbare Regel.
20190417_180426.jpg


Schalter passt irgendwie nicht.... Kabel ohne Tülle scheuert am Karosserieloch.
20190417_180115.jpg
Wären am Mittellager der Kardan nicht kürzere Schrauben sinnvoller gewesen, als die fast innen durchs Blech zu wuchten?
20190417_183131.jpg
Der Versuch einer 10mm Dämmung aus Resten, oder wie soll ich das Werten?
20190417_180022.jpg
20190417_180010.jpg
20190417_180003.jpg
20190417_175959.jpg
20190417_175917.jpg
20190417_175910.jpg
Jetzt meine Fragen:
Wo war... bzw. bis wo ging die Dämmung?
Besonders Richtung Türen.
Wie dick war der Aufbau?
Der Teppich zieht sich immer unter den Leisten raus. Wenn ich unten dicker aufdämme käme es ja besser aus.
Wieviel zu den 10mm?
Gruß Stefan
Repariere Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter, Uhr oder oben Umbau auf Quarzwerk
Bild Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Joan
Beiträge: 2608
Registriert: 25.11.2007, 11:05
Wohnort: München
Status: Offline

Re: Mein Kampf....

Beitrag von Joan » 17.04.2019, 18:53

Wer sucht der findet...
Hau den Teppich rein und geniess das Wetter anstatt dich an den Unzulänglichkeiten aufzuhängen.
Commodore Coupe GD (Grand Déception), Automatic Bj. '71

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 4967
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Mein Kampf....

Beitrag von mp3 » 17.04.2019, 19:01

Schimmel ist krebserregend.
Der wäre nicht im Teppuch, wenn die Scheibe vernünftig abgespritz gewesen wäre.
Gruß Stefan
Repariere Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter, Uhr oder oben Umbau auf Quarzwerk
Bild Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 4967
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Mein Kampf....

Beitrag von mp3 » 17.04.2019, 19:03

Joan's Unzulänglichkeiten
20190417_190242.jpg
Gruß Stefan
Repariere Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter, Uhr oder oben Umbau auf Quarzwerk
Bild Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
chromgoeder
Beiträge: 2296
Registriert: 25.11.2007, 18:09
Wohnort: Hannover
Status: Offline

Re: Mein Kampf....

Beitrag von chromgoeder » 17.04.2019, 19:11

Oh man .....

Durch die fehlende Gummitülle kann doch auch Wasser eindringen.

Ob man die Scheibendichtung "abspritzen" sollte (Bereich Lack zu Gummi und / oder Glas zu Gummi) -darüber kann man sich streiten.

Wenn alles in gutem Zustand ist , halte ich es nicht für nötig.

Korrekte Passgenauigkeit der Einzelteile vorausgesetzt.


Ansonsten ist "Mein Kampf" wohl der richtige Titel für einen Fred über deinen Wagen !
Klötze vorne-Backen hinten

Hier nicht klicken!!

Benutzeravatar
Joan
Beiträge: 2608
Registriert: 25.11.2007, 11:05
Wohnort: München
Status: Offline

Re: Mein Kampf....

Beitrag von Joan » 17.04.2019, 19:44

Von Schimmel haste nichts geschrieben und ich habe auch echt Mitleid mit dir. Aber trotzdem.
Wenn du nicht irgendwann mal anfängst damit Spass zu haben verbindest du irgendwann nur negative Gefühle mit der Karre.
Mach das Loch zu, schmeiß den Schimmel raus und leg die Teppiche rein.
Commodore Coupe GD (Grand Déception), Automatic Bj. '71

Jörg
Beiträge: 9640
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Mein Kampf....

Beitrag von Jörg » 17.04.2019, 20:46

So richtig Dämmung hatten meine Rekords alle nicht.
Nur 4 (oder 6?) aufgeklebte Teerpappestücke. Aber das sollte wohl mehr gegen Vibrationen des Bleches wirken.

In das Thema Dämmung les ich mich auch grad ein.
Alubutyl möglichst komplett überall bis hoch unter das Armaturenbrett soll wohl sinnvoll sein.
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 5438
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Status: Offline

Re: Mein Kampf....

Beitrag von the Brain » 17.04.2019, 20:54

Da muß ich Joan absolut recht geben. Wenns Eisen denn irgendwann mal fertig ist bist du ein absoluter Fachmann bei den Frikadellen und deine Wurstbude sucht seinesgleichen.

Ich kann dir Schnittmuster machen fürs Originale. Auch fürs Bitumenzeugs und sowas.


Schrauben links auf dem Bild sind beide Serie. Gemischt denke ich nicht. Die Vielzahn mit dem flachen Kopf ist Serie in der Laufschiene.


Die Handbremskontrolleuchte ist nachgerüstet, es fehlt das Durchführungsgummi und der Schalter sitzt falsch rum, glaube ich zumindest.
Berlin, Berlin, , 4 reiten in Berlin!

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 4967
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Mein Kampf....

Beitrag von mp3 » 17.04.2019, 21:52

Wo kommen kurze und lange Schrsuben hin?
Kurze habe ich nur eine

Vielzahn brauche ich neu. Dessen Kopf ist auch niedriger.
Gruß Stefan
Repariere Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter, Uhr oder oben Umbau auf Quarzwerk
Bild Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
JPS
Beiträge: 2914
Registriert: 22.08.2009, 17:01
Status: Offline

Re: Mein Kampf....

Beitrag von JPS » 17.04.2019, 23:13

Also die Bitumenmatten sehen in meinem 66er 2tl so aus:
IMG-20151212-WA0045.jpeg
IMG-20151212-WA0088.jpeg
IMG-20151212-WA0041.jpeg
IMG-20151212-WA0043.jpeg
und das Dämmmaterial sieht so aus:
20190417_225829.jpg
Materialstärke wo es noch nicht platt ist:
20190417_230026.jpg
Das sind übrigends die Dämmatten hinter den vorderen Seitenverkleidungen:
20190417_225852.jpg
Die hinteren Dämmatten sind irgendwo versteckt gelagert, die sind aber auch nur rechteckig und bedecken nur den Boden. Mal schauen wann und wo ich die wiederfinde. :wink:

Hoffe das hilft etwas

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 4967
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Mein Kampf....

Beitrag von mp3 » 18.04.2019, 08:39

Ich werde wohl den 10mm Flickenteppich ergänzen und dann nochmal 10mm drüber kleben. Ob ich Bitumen noch drin habe kann ich nicht mehr sehen. Ich kann die Dämmung aber auch nicht einfach rausreißen - die klebt echt gut. Denke die ist von Automobile Dämmstoffe.
Gruß Stefan
Repariere Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter, Uhr oder oben Umbau auf Quarzwerk
Bild Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 5438
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Status: Offline

Re: Mein Kampf....

Beitrag von the Brain » 18.04.2019, 10:00

Die Dämmmatten hinten würde ich gerne mal sehen. Der 10/66 den ich hatte hatte keine so wie alle anderen Einheiten auch nicht.
Berlin, Berlin, , 4 reiten in Berlin!

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum

Antworten