T Griff Automatikgetriebe

Alles für den Hobbyschrauber
Antworten
Mike
Beiträge: 31
Registriert: 30.05.2019, 04:38
Status: Offline

T Griff Automatikgetriebe

Beitrag von Mike » 11.06.2019, 12:31

Tach zusammen,

bekommt man den T Griff des Automatikwählhebel zerstörungsfrei ab oder wurde das Metall einfach erhitzt ins Plastik des T Griffs gedrückt ?
Dann gehts natürlich nicht ohne kaputtmachen.

Danke schon mal für die Info !

Grüsse Mike

Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 5667
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Status: Offline

Re: T Griff Automatikgetriebe

Beitrag von the Brain » 11.06.2019, 14:31

Dürfte Spritzguss sein der Plastegriff und vermulich wurde das Metallteil vorher in die Form eingelegt.
Berlin, Berlin, , 4 reiten in Berlin!

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum

Mike
Beiträge: 31
Registriert: 30.05.2019, 04:38
Status: Offline

Re: T Griff Automatikgetriebe

Beitrag von Mike » 11.06.2019, 16:32

Ja, genau das hatte ich befürchtet -
Innenausstattung konnte und kann Opel einfach nicht - alles billig billig Plastik und mit Pech gucken noch die Kabel und das Radio unterm Armaturenbrett hervor. . . .

Mal sehen wie ich das Plasteding loswerde :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Jörg
Beiträge: 9876
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: T Griff Automatikgetriebe

Beitrag von Jörg » 11.06.2019, 17:44

Gehst in den nächsten Baumarkt und holst dir einen Spatenstiel.
Dann hast was aus Echtholz. :mrgreen:
Wie komm ich jetzt bloß auf den Kollegen "Spatenshifter"
:shock:
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

Mike
Beiträge: 31
Registriert: 30.05.2019, 04:38
Status: Offline

Re: T Griff Automatikgetriebe

Beitrag von Mike » 11.06.2019, 18:18

ne ne da kommt was schönes Alu poliert rein, damit man nicht so aufs Plastik guckt :D

Mike
Beiträge: 31
Registriert: 30.05.2019, 04:38
Status: Offline

Re: T Griff Automatikgetriebe

Beitrag von Mike » 14.06.2019, 13:15

So muss das :twisted:
Steele 028.JPG

Benutzeravatar
Greaser
Beiträge: 1671
Registriert: 17.01.2008, 09:03
Wohnort: Niederbayern
Status: Offline

Re: T Griff Automatikgetriebe

Beitrag von Greaser » 14.06.2019, 13:41

Nein.
Die Straßenverkehrsordnung verstößt gegen meinen Fahrstil!

Mike
Beiträge: 31
Registriert: 30.05.2019, 04:38
Status: Offline

Re: T Griff Automatikgetriebe

Beitrag von Mike » 14.06.2019, 13:46

Doch - hab Plastikallergie :mrgreen:

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 5248
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: T Griff Automatikgetriebe

Beitrag von mp3 » 14.06.2019, 16:36

Greaser hat geschrieben:
14.06.2019, 13:41
Nein.
Ich bin eh für Männerschaltung. :mrgreen:
Mike hat geschrieben:
14.06.2019, 13:46
Doch - hab Plastikallergie :mrgreen:
Dann haste aber noch viel zu tun an dem Wagen. :mrgreen:

Was haste da fürn Polster drin?
Gruß Stefan
Repariere Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter, Uhr oder oben Umbau auf Quarzwerk
Bild Bild Bild Bild Bild

Mike
Beiträge: 31
Registriert: 30.05.2019, 04:38
Status: Offline

Re: T Griff Automatikgetriebe

Beitrag von Mike » 14.06.2019, 17:51

Stoff und Kunstleder sieht recht original aus - ist aber alles neu

Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 5667
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Status: Offline

Re: T Griff Automatikgetriebe

Beitrag von the Brain » 15.06.2019, 14:22

Mike hat geschrieben:
14.06.2019, 13:46
Doch - hab Plastikallergie :mrgreen:
Sieht man auf den Bildern sofort......... :lol:
Biste geschätzt 2-3 Jahrzehnte zu spät bei deiner Fahrzeugwahl......... :mrgreen:
Berlin, Berlin, , 4 reiten in Berlin!

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum

Mike
Beiträge: 31
Registriert: 30.05.2019, 04:38
Status: Offline

Re: T Griff Automatikgetriebe

Beitrag von Mike » 15.06.2019, 15:10

Das stimmt und hab ich ja auch in meiner Vorstellung geschrieben.
Noch Vor 2 Jahren gab´s für um die 20 Tsd einen netten 55er Bel air -
Jetzt kriegste unter 30 nix mehr. Keine Ahnung was da passiert ist . . .

Und das bin ich auch einfach nicht mehr bereit zu zahlen für ein Auto das ich in der Woche nur bewege wenn ich Urlaub habe oder eben im Sommer am WE - aber mehr ist es doch nicht mehr.
Cruisen geht mit dem Como dank Servo und Automatik hervorragend und ein Hardtop Coupe´ist er auch von daher kann ich jetzt auch damit leben das Us Car meetings für mich nun verboten sind :twisted: :twisted: :twisted:

Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 5667
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Status: Offline

Re: T Griff Automatikgetriebe

Beitrag von the Brain » 15.06.2019, 16:08

Mike hat geschrieben:
15.06.2019, 15:10
Das stimmt und hab ich ja auch in meiner Vorstellung geschrieben.
Noch Vor 2 Jahren gab´s für um die 20 Tsd einen netten 55er Bel air -
Jetzt kriegste unter 30 nix mehr. Keine Ahnung was da passiert ist . . .
Nennt sich Classic Data das Phänomen, identische Luftblase zu vielen anderen Preisen die dort ausgerufen werden. Ist halt ein Markt orientiertes Unternehmen was wert auf seinen eigenen Wert legt. Und wer würde so ein Zeitung noch kaufen wenn nicht jedes Jahr drin steht das es Zuwächse von zweistelligen Werten hat.....?

Egal, 50 Jahre Frikadellen sind nahezu die formschönsten Fahrzeuge, fahren aber leider in der Regel wie eine Kutsche oder haben mit dem Auslieferungsstand nichts mehr zu tun. Kollegah hatten mal nen nen 57 Handyman. Kann man sich geben, muß man aber nicht. Sind mir ehrlich gesagt auch zu klein. Wenn schon Kutter dann zumindest FullSize.
Berlin, Berlin, , 4 reiten in Berlin!

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum

Antworten