Neulich auf'm Friedhof...

Allgemeines Gequatsche, Off Topic und Small Talk
Benutzeravatar
CCRyder
Beiträge: 1198
Registriert: 18.11.2012, 16:54
Wohnort: Köln
Status: Offline

Re: Neulich auf'm Friedhof...

Beitrag von CCRyder »

Krass, hatte vor kurzem noch via Facebook eine paar Worte mit ihm gewechselt. Wohnt(e) verrückterweise in meinem Heimatort (Vettelschoß). Wollte ihn besuchen, wenn ich mal wieder in der alten Heimat bin... :(


Keine Patte und noch weniger Raff...
Benutzeravatar
Motorbremse
Beiträge: 2752
Registriert: 20.11.2007, 07:30
Wohnort: Marl
Status: Offline

Re: Neulich auf'm Friedhof...

Beitrag von Motorbremse »

CCRyder hat geschrieben: 28.06.2024, 23:02 Krass, hatte vor kurzem noch via Facebook eine paar Worte mit ihm gewechselt. Wohnt(e) verrückterweise in meinem Heimatort (Vettelschoß). Wollte ihn besuchen, wenn ich mal wieder in der alten Heimat bin... :(
Ich auch
IMG_20240629_002540.png
Gruß Uli :icon_winken_01

IG Rekord C/Commodore A
ALT-OPEL IG 1972 , 4645
Benutzeravatar
Olli457
Beiträge: 1525
Registriert: 02.02.2014, 17:07
Wohnort: Graz ( Raaba)
Status: Offline

Re: Neulich auf'm Friedhof...

Beitrag von Olli457 »

Agent-P hat geschrieben: 28.06.2024, 11:25 Guten Morgen in die Runde,

heute gibt es leider eine sehr traurige Nachricht zu vermelden.
Diese Woche ist unser Thorsten, der Graf von und gegangen.

Ich stehe mit dem Vater in Kontakt, von ihm habe ich auch die Nachricht erhalten.
Sobald ich näheres über die Beisetzung etc. weiß, teile ich es hier mit.
Die öffentliche Mitteilung hier im Forum habe ich mit dem Vater so abgesprochen.

Bei Bedarf bin ich über PN dazu erreichbar.


Viele Grüße
Rolf


Ruhe in Frieden, mein Freund!
Trauer.jpg
Wie arg! Das macht mich nun sehr betroffen! Ich hatte gehofft, ihn mal persönlich zu treffen. Ruhe in Frieden.
68er Commodore A GS Coupe
El Greco
Beiträge: 2059
Registriert: 21.11.2007, 18:10
Wohnort: KR
Status: Offline

Re: Neulich auf'm Friedhof...

Beitrag von El Greco »

Motorbremse hat geschrieben: 28.06.2024, 22:00 Leute Leute, gehört hier nicht wirklich hin diese Diskussion.
Yep, das eine führt zum anderen, leider...
Was man sich von einem Stuhl abgucken kann? Er kommt mit jedem Arsch klar!
Benutzeravatar
Marko93
Beiträge: 131
Registriert: 31.10.2023, 09:42
Wohnort: Stuttgart
Status: Offline

Re: Neulich auf'm Friedhof...

Beitrag von Marko93 »

Der Soeren-Wotan... hat mir auch noch letztens geschrieben und weitergeholfen. Seine Seite graf-vlad.de ist wirklich toll und sehr informativ...
Kann man die irgendwie bewahren/archivieren?
April 1967 Commodore Limousine 2-Türer, Opel Antwerp
Benutzeravatar
sir john
Beiträge: 685
Registriert: 21.11.2007, 21:58
Wohnort: ST Pauli
Status: Offline

Re: Neulich auf'm Friedhof...

Beitrag von sir john »

hoffentlich bleibt seine Seite erhalten, sind sehr viele gute informationen, wo man immer mal nachschauen kann.
Fuck It Like A Bitch from Hell
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 12890
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Re: Neulich auf'm Friedhof...

Beitrag von the Brain »

Sehe ich ähnlich Heiko.
.....und Er lächelt, denn Er weiß: Das Böse siegt immer! 8)

Nix iss mir so lieb , wie der Heckantrieb........
Benutzeravatar
Norbert
Beiträge: 350
Registriert: 27.02.2011, 15:15
Wohnort: Lohmar
Status: Offline

Re: Neulich auf'm Friedhof...

Beitrag von Norbert »

sir john hat geschrieben: 29.06.2024, 10:03 hoffentlich bleibt seine Seite erhalten, sind sehr viele gute informationen, wo man immer mal nachschauen kann.
Hatte in FB gesehen dass er die Seite sogar bis Heute gepflegt und ergänzt hat.

War auch vor ca. 13 Jahren eine meiner ersten Informationsquellen

Sehr schade bei dem Engagement

https://www.facebook.com/share/p/yy7VHMUCbcApVu3u/


.
Zuletzt geändert von Norbert am 29.06.2024, 19:41, insgesamt 1-mal geändert.
Rekord CQP 1700 S schön cruisen; Commodore A 4TL GSE schnell reisen
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 12890
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Re: Neulich auf'm Friedhof...

Beitrag von the Brain »

Norbert hat geschrieben: 29.06.2024, 12:35
sir john hat geschrieben: 29.06.2024, 10:03 hoffentlich bleibt seine Seite erhalten, sind sehr viele gute informationen, wo man immer mal nachschauen kann.
Hatte in FB gesehen dass er die Seite sogar bis Heute gepflegt und ergänzt hat.

War auch vor ca. 13 Jahren eine meiner ersten Informationsquellen

Sehr schade bei dem Engagement
.
Copy and Paste.

Es hat kein QP gehabt 1966, obwohl es dort zu lesen ist. Und das ist nur die Spitze. Ich kannte Ihn persöhnlich. Lange bevor er das Forum übernommen hatte seinerzeit.
.....und Er lächelt, denn Er weiß: Das Böse siegt immer! 8)

Nix iss mir so lieb , wie der Heckantrieb........
Jörg
Beiträge: 12581
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Online

Re: Neulich auf'm Friedhof...

Beitrag von Jörg »

Für genauere Infos ist das Buch von Eckhart Bartels empfehlenswert, auch wenn es leider nicht mehr lieferbar ist.
20240629_130204.jpg
Aber auch da werden sicher einige ein Haar in der Suppe finden können, wenn sie es wollen.
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.
Benutzeravatar
Altopelandi
Beiträge: 45
Registriert: 27.04.2024, 09:50
Wohnort: Dittelsheim
Status: Offline

Re: Neulich auf'm Friedhof...

Beitrag von Altopelandi »

Thorsten ! Ruhe in Frieden
Lange nicht mehr gesehen aber in frühen Jahren viele geile Treffen zusammen gehabt.
Gruß Andi
Benutzeravatar
re681
Beiträge: 1306
Registriert: 24.09.2021, 16:53
Wohnort: selm
Status: Offline

Re: Neulich auf'm Friedhof...

Beitrag von re681 »

Agent-P hat geschrieben: 28.06.2024, 11:25 Guten Morgen in die Runde,

heute gibt es leider eine sehr traurige Nachricht zu vermelden.
Diese Woche ist unser Thorsten, der Graf von und gegangen.

Ich stehe mit dem Vater in Kontakt, von ihm habe ich auch die Nachricht erhalten.
Sobald ich näheres über die Beisetzung etc. weiß, teile ich es hier mit.
Die öffentliche Mitteilung hier im Forum habe ich mit dem Vater so abgesprochen.

Bei Bedarf bin ich über PN dazu erreichbar.


Viele Grüße
Rolf


Ruhe in Frieden, mein Freund!
Trauer.jpg
Ich habe ihn zwar nie persönlich kennen gelernt, trotzdem macht es mich betroffen!
Er wird in meiner Erinnerung bleiben...
L.G. Dietmar :icon_winken_01


WENN DU WILLST DAS ES RICHTIG WIRD MACH ES SELBST!!!!! :icon_examen_01
Benutzeravatar
DaveHofi
Beiträge: 1177
Registriert: 05.10.2022, 20:06
Wohnort: Neumarkt
Status: Offline

Re: Neulich auf'm Friedhof...

Beitrag von DaveHofi »

Mein aufrichtiges Beileid auch noch an alle bekannten, Angehörigen und betroffenen.
OPEL
Benutzeravatar
dematerialisierer
Beiträge: 2570
Registriert: 19.04.2009, 07:36
Wohnort: Fitzbek
Status: Offline

Re: Neulich auf'm Friedhof...

Beitrag von dematerialisierer »

Jörg hat geschrieben: 28.06.2024, 19:35 Hier bei uns oben ist die Welt noch in Ordnung.
Bei uns inne Firma sind wir 120 Leute und mittlerweile 13 Nationen. Scheint zu funktionieren laut die Jahresergebnissen.
Viele aus Spanien und Marokko sind total fleißig.
Genauso gibt es überall und in jeder Nation Kriminelle und Arschlöcher. Bei den anderen und bei uns. Grundsätzlich und für mein Verständnis von Moral kann jeder leben wo er möchte. Kommt er mit der dortigen Gesellschaft nicht klar, muss er die Konsequenzen ertragen können. Die Konsequenzen werden meist von eben der dortigen Gesellschaft festgelegt. Kommen einige Mitglieder dieser Gesellschaft mit den Konsequenzen nicht klar, steht es ihnen frei etwas dagegen zu unternehmen, natürlich im Rahmen der dort geltenden Regeln. Rummeckern, damit andere zum Handeln anregen wollen und dabei selber im Hintergrund bleiben finde ich feige, faul und mit meiner Moral jedenfalls nicht vertretbar.

Den Thorsten habe ich auch gekannt. Wohnte ja nicht so weit weg von meiner alten Heimat. Dürfte etwa mein Baujahr gewesen sein. Er hat viel gewusst und eine eigene Meinung gehabt. Das ist mehr als viele andere von sich sagen können.
...
Dann klau ich mir 'nen Porsche, 'nen Opel, 'nen VW
und entführe ein paar Bonzen an den Bodensee.
Dort fick ich sie ins Knie und proklamiere Anarchie in Germoney!
...
Benutzeravatar
Motorbremse
Beiträge: 2752
Registriert: 20.11.2007, 07:30
Wohnort: Marl
Status: Offline

Re: Neulich auf'm Friedhof...

Beitrag von Motorbremse »

dematerialisierer hat geschrieben: 30.06.2024, 17:13
Den Thorsten habe ich auch gekannt. Wohnte ja nicht so weit weg von meiner alten Heimat. Dürfte etwa mein Baujahr gewesen sein. Er hat viel gewusst und eine eigene Meinung gehabt. Das ist mehr als viele andere von sich sagen können.
Jahrgang 1967, Datum weiß ich nicht, ob er die 57 voll gemacht hat ☹️
Gruß Uli :icon_winken_01

IG Rekord C/Commodore A
ALT-OPEL IG 1972 , 4645
Antworten