Motor Silentblöcke taugen nix

Alles für den Hobbyschrauber
Jörg
Beiträge: 12482
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Motor Silentblöcke taugen nix

Beitrag von Jörg »

Das Drama mit den Reproteilen zieht sich aber über alle Automarken und Baujahre.
Solange Produkte über den Preis verkauft (und gekauft) werden, wird sich nichts ändern.

Aber das kennt man ja auch aus dem täglichen Leben siehe Fleischprodukte usw.
Wir wollen beschissen werden. :roll:


Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.
Benutzeravatar
Rkrd1900
Beiträge: 134
Registriert: 19.09.2017, 23:07
Wohnort: Rheinfelden
Status: Offline

Re: Motor Silentblöcke taugen nix

Beitrag von Rkrd1900 »

Also ich kann bei den "industrie" /"sport" Motorlagern von Risse nur Positives berichten. Werde das wohl auch am Getriebe so machen, die sind bei mir auch bald durch.
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 12580
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Re: Motor Silentblöcke taugen nix

Beitrag von the Brain »

Jörg hat geschrieben: 09.07.2020, 20:50 Wir wollen beschissen werden. :roll:
Das ist leider genau das worum es geht. Wir ernten was wir säen.
.....und Er lächelt, denn Er weiß: Das Böse siegt immer! 8)

Nix iss mir so lieb , wie der Heckantrieb........
Benutzeravatar
Hesse
Beiträge: 201
Registriert: 26.11.2007, 17:04
Wohnort: Hessen
Status: Offline

Re: Motor Silentblöcke taugen nix

Beitrag von Hesse »

Lemmi hat geschrieben: 09.07.2020, 20:10 Es ist schon ein Drama...überall steht tatsächlich für Rekord und Commo...und dann stimmt es nicht.
Eigentlich schon unverschämt.
Das stimmt so nicht

https://www.o-t-r.de/shop/rekord-c-comm ... -rekord-c/
Männer werden nicht älter. Nur ihre Spielzeuge werden teurer.
Benutzeravatar
buckrodgers61
Beiträge: 8510
Registriert: 04.12.2007, 18:42
Wohnort: Mönchengladbach
Status: Offline

Re: Motor Silentblöcke taugen nix

Beitrag von buckrodgers61 »

Hesse hat geschrieben: 10.07.2020, 08:47
Lemmi hat geschrieben: 09.07.2020, 20:10 Es ist schon ein Drama...überall steht tatsächlich für Rekord und Commo...und dann stimmt es nicht.
Eigentlich schon unverschämt.
Das stimmt so nicht

...das Problem dabei ist ja auch, das die einzelnen Händler auch mitunter aus einer Quelle beziehen....ich darf nur an die berühmte Schalthebelmanschette erinnern..... :icon_alt_01
dream as if you´ll live forever
live as if you´ll die today
Benutzeravatar
Feuervogel
Beiträge: 2345
Registriert: 25.10.2011, 10:39
Wohnort: Erdesbach
Status: Offline

Re: Motor Silentblöcke taugen nix

Beitrag von Feuervogel »

Wie sieht dann das Lager für commodore aus? Ihr verunsichert mich. Glaub ich hab den aus dem OTR link drinne
:zauberer Ich bin eine wunderschöne Zauberfee
Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 10371
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Hohenroth
Status: Offline

Re: Motor Silentblöcke taugen nix

Beitrag von Brender »

So wie das bei OTR nur ohne das Loch im Block..
mfg Sebastian ;)

WHB, ETK auf Anfrage zum Download per PN. Habe Schlossabdeckungen auf Ersatz.
Bild
Jörg
Beiträge: 12482
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Motor Silentblöcke taugen nix

Beitrag von Jörg »

Interessant auch das Statement der Firma Altopelhilfe Haslop.
https://www.altopelhilfe.de/product_inf ... ord-c.html

Wenn man ganz klar kommuniziert, daß es für Commo nix gibt und man auf Rekord Blöcke angewiesen ist, macht es das auch nicht besser, aber man kann VORHER entscheiden, ob man kauft oder sich was anderes reinbastelt.
Ein fairer Hinweis der Firma. Gefällt mir. 8)
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.
Benutzeravatar
Lemmi
Beiträge: 233
Registriert: 20.04.2020, 09:33
Status: Offline

Re: Motor Silentblöcke taugen nix

Beitrag von Lemmi »

Jörg hat geschrieben: 10.07.2020, 14:14 Interessant auch das Statement der Firma Altopelhilfe Haslop.
https://www.altopelhilfe.de/product_inf ... ord-c.html

Wenn man ganz klar kommuniziert, daß es für Commo nix gibt und man auf Rekord Blöcke angewiesen ist, macht es das auch nicht besser, aber man kann VORHER entscheiden, ob man kauft oder sich was anderes reinbastelt.
Ein fairer Hinweis der Firma. Gefällt mir. 8)
Es gibt auch Ausnahmen, keine Frage.
Diese Ausnahmen bilden aber leider nur einen sehr kleinen Kreis derer die ihr Geschäft ehrlich abbilden.
Die Masse aber scheint das anders zu sehen.
Aber durch solche Foren wie dieses wird das für die Altautofans vorteilhaft da sich die Händlerspreu vom Weizen trennt.
Ich bin froh hier zu sein...diese wertvollen Niederschriften sind einfach einzigartig.
Tolles Forum und ich freue mich schon auf meine weiteren Aktionen in Sachen Resto und dank Opel66-72
kann das nur gut werden :icon_daumen_01 :icon_daumen_01 :icon_daumen_01
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 12580
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Re: Motor Silentblöcke taugen nix

Beitrag von the Brain »

So sehen gute Motorböcke für Commodore A aus.

20200708_100541.jpg
20200708_100149.jpg
20200708_100121.jpg

Und ganz ehrlich, was wiegt der 6er mehr als der 4er? 50kg vielleicht oder sowas und wenn der Reprobock 20K im Commo halten soll hält der im Rekord eventuell 30K.

Soll mir recht sein, ich würde niemals sonen Spökenkram verbauen.
.....und Er lächelt, denn Er weiß: Das Böse siegt immer! 8)

Nix iss mir so lieb , wie der Heckantrieb........
Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 6168
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Motor Silentblöcke taugen nix

Beitrag von mp3 »

the Brain hat geschrieben: 10.07.2020, 18:04 So sehen gute Motorböcke für Commodore A aus.


20200708_100541.jpg

20200708_100149.jpg

20200708_100121.jpg


Und ganz ehrlich, was wiegt der 6er mehr als der 4er? 50kg vielleicht oder sowas und wenn der Reprobock 20K im Commo halten soll hält der im Rekord eventuell 30K.

Soll mir recht sein, ich würde niemals sonen Spökenkram verbauen.
Alter, die sehen ja mal geil aus.
Gruß Stefan
Repariere Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter, Uhr, auch oben Umbau auf Quarzwerk, Spannungsregler Armaturen elektronisch, ...
Bild Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 10371
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Hohenroth
Status: Offline

Re: Motor Silentblöcke taugen nix

Beitrag von Brender »

Tjo, man sollte meinen der Chinese der die Rekord Blöcke macht hätte kein Problem damit das Loch einfach weg zu lassen aber es kann wohl keiner chinesisch...
mfg Sebastian ;)

WHB, ETK auf Anfrage zum Download per PN. Habe Schlossabdeckungen auf Ersatz.
Bild
Benutzeravatar
GS!
Beiträge: 506
Registriert: 24.12.2011, 14:31
Wohnort: Bielefeld
Status: Offline

Re: Motor Silentblöcke taugen nix

Beitrag von GS! »

Die haben damals anscheinend nur die Gussform für die Rekord Lager fotografiert. Und die fleissigen Händler machen den Rest mit der
präzisen Beschreibung....
Ich hatte einen Händler, auf Ebay Kleinanzeigen, zu dem Thema angeschrieben und ihn darauf hingewiesen.
Er beharrte auf dem was er recherchiert hat. Ich beendete die Brieffreundschaft mit dem Satz :
... ich habe eine andere Er fahr ung gemacht...!
Bobber
Beiträge: 646
Registriert: 29.10.2017, 15:34
Status: Offline

Re: Motor Silentblöcke taugen nix

Beitrag von Bobber »

Ich fahre seit 1983 mit meinem Commo.durch die Gegend. Und hoffe die Motorlager halten noch ein Weilchen . Ich habe die noch nie erneuert :roll:
:wink:
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 12580
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Re: Motor Silentblöcke taugen nix

Beitrag von the Brain »

Bobber hat geschrieben: 11.07.2020, 11:50 Ich fahre seit 1983 mit meinem Commo.durch die Gegend. Und hoffe die Motorlager halten noch ein Weilchen . Ich habe die noch nie erneuert :roll:
Wenn die nicht ständig in Öl schwimmen und du perverse Rückwärtsbeschleinigungen auslässt halten, die was aus. :mrgreen:
.....und Er lächelt, denn Er weiß: Das Böse siegt immer! 8)

Nix iss mir so lieb , wie der Heckantrieb........
Antworten