Motor Silentblöcke taugen nix

Alles für den Hobbyschrauber
Bobber
Beiträge: 646
Registriert: 29.10.2017, 15:34
Status: Offline

Re: Motor Silentblöcke taugen nix

Beitrag von Bobber »

Ich werde ihn ab heute schonen ! :lol:


:wink:
Benutzeravatar
Heckschleuder
Beiträge: 519
Registriert: 21.11.2007, 13:24
Wohnort: nahe Bremen
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Motor Silentblöcke taugen nix

Beitrag von Heckschleuder »

So die original Commodore A Silentblöcke sind drin.
20200712_142331.jpg
Hier mal die Unterschiede zwischen dem Original und zwei Reproteilen.
Der originale Commodore Block ist
1. flacher
2. hat unten 12mm Gewinde
3. ist vollgummi/ohne Holraum
20200712_140525.jpg
20200712_141121.jpg
Mein Motor ist gut 1cm tiefer gekommen, wodurch er nun richtig passt zb. Lenkungsdämpfergestänge sitzt nicht vor Ölablasschraube.
Bobber
Beiträge: 646
Registriert: 29.10.2017, 15:34
Status: Offline

Re: Motor Silentblöcke taugen nix

Beitrag von Bobber »

Gut gemacht :)
:wink:
Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 10371
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Hohenroth
Status: Online

Re: Motor Silentblöcke taugen nix

Beitrag von Brender »

Könnte man den 3. kürzen? Dann wäre das ja ne Alternative...
mfg Sebastian ;)

WHB, ETK auf Anfrage zum Download per PN. Habe Schlossabdeckungen auf Ersatz.
Bild
Benutzeravatar
Lemmi
Beiträge: 233
Registriert: 20.04.2020, 09:33
Status: Offline

Re: Motor Silentblöcke taugen nix

Beitrag von Lemmi »

Sehr gute Arbeit.
Im übrigen sieht es da im Maschinenraum sehr gut aus.

Darf man wissen wer der freundliche Fachhändler war welcher diese Artefakte im Regal hatte :icon_denk_01
Benutzeravatar
buckrodgers61
Beiträge: 8510
Registriert: 04.12.2007, 18:42
Wohnort: Mönchengladbach
Status: Offline

Re: Motor Silentblöcke taugen nix

Beitrag von buckrodgers61 »

Brender hat geschrieben: 12.07.2020, 20:19 Könnte man den 3. kürzen? Dann wäre das ja ne Alternative...
...unten ne Schicht abtragen ?...das wäre der Teil mit dem Gewinde...aber liegt ja eh nur das Gewicht vom Block drauf...
dream as if you´ll live forever
live as if you´ll die today
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 12580
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Re: Motor Silentblöcke taugen nix

Beitrag von the Brain »

Das Gewinde ist lang genug und auch genug Material zum abfräsen ist vorhanden.

Ist trotzdem Sinnfrei aus meiner Sicht.
.....und Er lächelt, denn Er weiß: Das Böse siegt immer! 8)

Nix iss mir so lieb , wie der Heckantrieb........
Benutzeravatar
Heckschleuder
Beiträge: 519
Registriert: 21.11.2007, 13:24
Wohnort: nahe Bremen
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Motor Silentblöcke taugen nix

Beitrag von Heckschleuder »

@Lemmy: Zwischen Kotelett und Marmelade........... :wink:

@Buck: was war denn mit den Reproschaltmanschetten? Die habe ich nämlich schon liegen :|
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 12580
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Re: Motor Silentblöcke taugen nix

Beitrag von the Brain »

Je nach Fahrleistung 4-6 Jahre. Aber das könnte damals auch nicht besser gewesen sein. Jörg hat glaube ich jeweils zwei Repro und NOS durchgeballert in seinem QP.
Zuletzt geändert von the Brain am 13.07.2020, 09:58, insgesamt 1-mal geändert.
.....und Er lächelt, denn Er weiß: Das Böse siegt immer! 8)

Nix iss mir so lieb , wie der Heckantrieb........
Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 10371
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Hohenroth
Status: Online

Re: Motor Silentblöcke taugen nix

Beitrag von Brender »

the Brain hat geschrieben: 13.07.2020, 09:29 Das Gewinde ist lang genug und auch genug Material zum abfräsen ist vorhanden.

Ist trotzdem Sinnfrei aus meiner Sicht.
Wieso? Wenn es nicht's anderes gibt?
mfg Sebastian ;)

WHB, ETK auf Anfrage zum Download per PN. Habe Schlossabdeckungen auf Ersatz.
Bild
Benutzeravatar
Heckschleuder
Beiträge: 519
Registriert: 21.11.2007, 13:24
Wohnort: nahe Bremen
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Motor Silentblöcke taugen nix

Beitrag von Heckschleuder »

Ja besser als Garnichts sind die Repro natürlich...
Ich würde dann auch die rechten kürzen und evtl. aus dem Abschnitt das Loch füllen. Silicon ist ja nur Augenwäscherei, klebt und hält nix.
Jörg
Beiträge: 12482
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Motor Silentblöcke taugen nix

Beitrag von Jörg »

the Brain hat geschrieben: 13.07.2020, 09:40 Je nach Fahrleistung 4-6 Jahre. Aber das könnte damals auch nicht besser gewesen sein. Jörg hat glaube ich jeweils zwei Repro und NOS durchgeballert in seinem QP.
Ja, 3 Repro und 2 NOS auf 95.000 km.
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 12580
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Re: Motor Silentblöcke taugen nix

Beitrag von the Brain »

Brender hat geschrieben: 13.07.2020, 09:42
the Brain hat geschrieben: 13.07.2020, 09:29 Das Gewinde ist lang genug und auch genug Material zum abfräsen ist vorhanden.

Ist trotzdem Sinnfrei aus meiner Sicht.
Wieso? Wenn es nicht's anderes gibt?

Tütütü, das ich der Metto bin, das weiß ein jedes Kind......
.....und Er lächelt, denn Er weiß: Das Böse siegt immer! 8)

Nix iss mir so lieb , wie der Heckantrieb........
Benutzeravatar
Heckschleuder
Beiträge: 519
Registriert: 21.11.2007, 13:24
Wohnort: nahe Bremen
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Motor Silentblöcke taugen nix

Beitrag von Heckschleuder »

Oh das nenne ich mal Verschleiß :shock:
Habe schon einige Fahrzeuge mit wesentlich mehr Km gehabt, bei denen ich die Sinlentblöcke nie wechseln musste.
Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 10371
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Hohenroth
Status: Online

Re: Motor Silentblöcke taugen nix

Beitrag von Brender »

Heckschleuder hat geschrieben: 13.07.2020, 11:01 Oh das nenne ich mal Verschleiß :shock:
Habe schon einige Fahrzeuge mit wesentlich mehr Km gehabt, bei denen ich die Sinlentblöcke nie wechseln musste.
Er spricht von dem Schalthebel Gummi, nicht von den Blöcken. Bitte aufmerksam bleiben :wink:
mfg Sebastian ;)

WHB, ETK auf Anfrage zum Download per PN. Habe Schlossabdeckungen auf Ersatz.
Bild
Antworten