Mal wieder ein Felgen-Thread

Alles für den Hobbyschrauber
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 11826
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Re: Mal wieder ein Felgen-Thread

Beitrag von the Brain »

Klaro Krümmerdichtung Seb. Ich meinte halt nur das ich ent oder weder abschrauben würde.

Eventuell ist der Blindstopfen das Problem im Steuergehäuse. Vom Prinzip her wie ein Froststopfen.
Drehmokontrolle dürfte schwer werden. Wer kann schon sagen das sein Drehmo korrekt arbeitet? Und nachziehen muss man beim CIH mit den alten Schrauben immer. Spätere Vorgaben arbeiten mit Gradzahlen da dort genauer mit gearbeitet werden kann.

Eventuell kannste in den Stopfen nen bissken Dichtschmatze einarbeiten von oben und mal sehen was passiert. Bei den Ami Buden hats öfter durchgefaulte Stopfen.


.....und Er lächelt, denn Er weiß: Das Böse siegt immer! 8)

...is eh alles Wurscht. Hauptsache is Curry dran.
Benutzeravatar
DaveHofi
Beiträge: 727
Registriert: 05.10.2022, 20:06
Wohnort: Neumarkt
Status: Offline

Re: Mal wieder ein Felgen-Thread

Beitrag von DaveHofi »

Was für nen Stopfen meinst Du? :D
OPEL
Benutzeravatar
DaveHofi
Beiträge: 727
Registriert: 05.10.2022, 20:06
Wohnort: Neumarkt
Status: Offline

Re: Mal wieder ein Felgen-Thread

Beitrag von DaveHofi »

In jedem Fall kümmer ich mich jetzt mal drum. Das Ding hat von Anfang an überall immer so bissl Probleme gemacht und so langsam nervt es mich.
OPEL
Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 10044
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Hohenroth
Status: Offline

Re: Mal wieder ein Felgen-Thread

Beitrag von Brender »

Den meint er. Der schaut so halb hervor, weil der Kopf ihn nicht ganz verdeckt...
20240129_103830.jpg
mfg Sebastian ;)

WHB, ETK auf Anfrage zum Download per PN. Habe Schlossabdeckungen auf Ersatz.
Bild
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 11826
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Re: Mal wieder ein Felgen-Thread

Beitrag von the Brain »

Jop, genau.

Und wo wir gerade beim Thema sind. Die hintere Krümmerschraube beim 6 Zylinder ist wie fast alles bei den Haufen beschissen zu erreichen Seb. Der Schuh ist halt zu klein für den 6 Ender......

Wenn die jeweils 2 M8 gängig sind am Hosenrohr würde ich die Brücke immer dran lassen. Vernünftig bewegen kannste den sowieso nur zu zweit und das die Dichtung nicht verrutscht erledige ich mit Gewindestangen.
.....und Er lächelt, denn Er weiß: Das Böse siegt immer! 8)

...is eh alles Wurscht. Hauptsache is Curry dran.
Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 10044
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Hohenroth
Status: Offline

Re: Mal wieder ein Felgen-Thread

Beitrag von Brender »

Ja, ist ne ganz schöne Presswurst. Ich hatte mir auch mal mit nem Flaschenzug beholfen. Schön ist die Arbeit nicht, ganz klar. Aber welche ist das schon am KFZ außer das Fahren :mrgreen:
mfg Sebastian ;)

WHB, ETK auf Anfrage zum Download per PN. Habe Schlossabdeckungen auf Ersatz.
Bild
Benutzeravatar
DaveHofi
Beiträge: 727
Registriert: 05.10.2022, 20:06
Wohnort: Neumarkt
Status: Offline

Re: Mal wieder ein Felgen-Thread

Beitrag von DaveHofi »

the Brain hat geschrieben: 08.02.2024, 11:09 Jop, genau.

Und wo wir gerade beim Thema sind. Die hintere Krümmerschraube beim 6 Zylinder ist wie fast alles bei den Haufen beschissen zu erreichen Seb. Der Schuh ist halt zu klein für den 6 Ender......

Wenn die jeweils 2 M8 gängig sind am Hosenrohr würde ich die Brücke immer dran lassen. Vernünftig bewegen kannste den sowieso nur zu zweit und das die Dichtung nicht verrutscht erledige ich mit Gewindestangen.
An einem M8 ist glaub nicht mal mehr ne Mutter dran :lol: :lol: :lol:
OPEL
Benutzeravatar
DaveHofi
Beiträge: 727
Registriert: 05.10.2022, 20:06
Wohnort: Neumarkt
Status: Offline

Re: Mal wieder ein Felgen-Thread

Beitrag von DaveHofi »

Vielleicht mach ich es im Frühjahr auch mal das erste mal selber, bzw. versuche es. Keinen Plan, mal kucken was der Master am Montag spricht.
OPEL
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 11826
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Re: Mal wieder ein Felgen-Thread

Beitrag von the Brain »

Da sind keine Muttern Dave, das sind Durchgangsgewinde. Und wenn irgendwo ne Mutter von oben drauf ist, ists ausgebohrt und mit langer Schraube und Muttern wieder verschraubt. Fast schon Normalzustand bei den 6ern.
.....und Er lächelt, denn Er weiß: Das Böse siegt immer! 8)

...is eh alles Wurscht. Hauptsache is Curry dran.
Benutzeravatar
DaveHofi
Beiträge: 727
Registriert: 05.10.2022, 20:06
Wohnort: Neumarkt
Status: Offline

Re: Mal wieder ein Felgen-Thread

Beitrag von DaveHofi »

Dann würde ich sagen ist das nur noch einmal das durchgangsgewinde
OPEL
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 11826
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Re: Mal wieder ein Felgen-Thread

Beitrag von the Brain »

Perfekt. Dann würde ich die Brücke dran lassen, auf jeden Fall.
.....und Er lächelt, denn Er weiß: Das Böse siegt immer! 8)

...is eh alles Wurscht. Hauptsache is Curry dran.
Benutzeravatar
DaveHofi
Beiträge: 727
Registriert: 05.10.2022, 20:06
Wohnort: Neumarkt
Status: Offline

Re: Mal wieder ein Felgen-Thread

Beitrag von DaveHofi »

Dachte immer das Ding fehlt und hatte immer den Gedanken, "hält an sich ja, drauf geschissen da fahr ich weiter" :lol: :mrgreen:
OPEL
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 11826
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Re: Mal wieder ein Felgen-Thread

Beitrag von the Brain »

DaveHofi hat geschrieben: 08.02.2024, 13:44 .... "hält an sich ja, drauf geschissen da fahr ich weiter" :lol: :mrgreen:
Aaah, wir werden langsam lockerer....... :lol:

Ich versuche schon den halben Tag rauszufinden ob es für die Kopfdichtung bzw. für das tiefer gelegte Steuergehäuse einen speziellen Dichtring gibt.
.....und Er lächelt, denn Er weiß: Das Böse siegt immer! 8)

...is eh alles Wurscht. Hauptsache is Curry dran.
Benutzeravatar
DaveHofi
Beiträge: 727
Registriert: 05.10.2022, 20:06
Wohnort: Neumarkt
Status: Offline

Re: Mal wieder ein Felgen-Thread

Beitrag von DaveHofi »

Irgendwann checkt man halt das es auch nur ne Karre is. So wie beim Kadett da scheiß ich mich auch nicht mehr ein :lol:
Und selbst wenn es das ganze Aggregat zerreißt, dann kommt halt n neues rein :mrgreen:

Was meinst du mit speziellem Dichtring? Die KoDi ist da ja vorne ohnehin Dicker am Steuergehäuse.
Oder meinst du ob auch der Dichtring für den Wasserkanal da ein dickerer sein muss?
OPEL
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 11826
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Re: Mal wieder ein Felgen-Thread

Beitrag von the Brain »

Genau Dave, theoretisch sollte der Dichtring genauso viel mehr an Höhe haben wie die Zusatzlage Kork. Verhält sich anders beim platt drücken klaro.
.....und Er lächelt, denn Er weiß: Das Böse siegt immer! 8)

...is eh alles Wurscht. Hauptsache is Curry dran.
Antworten